Shekere

Die Shekere ist ein Percussion-Instrument aus Westafrika, eine Rassel aus einer Kalebasse, die von einem Netz aus Perlen oder Muscheln umgeben ist. Weit verbreitet ist sie in Mittel- und Südamerika, etwa in Kuba und Brasilien. Eine Shekere ist eine gute Ergänzung zu westafrikanischer Djembé-Percussion: Sie ist laut genug, um sich gegen die Trommeln durchzusetzen, ohne […]

Buchtipp: Djembé-Spieler in Bamako

Welche Funktion hat die Festmusik und unter welchen Bedingungen leben und arbeiten die Berufstrommler in Westafrika? Ein Buch von Rainer Polak gewährt Einblick in die soziale und ökonomische Situation, in der Berufstrommler in Malis Hauptstadt Bamako stehen. Eine spannende Lektüre für alle, die sich für den Kontext der Djembé-Musik interessieren. Der Kulturwissenschaftler Polak, selbst Djembé-Spieler, […]

Warum mehr als eine?

Schon eine ist laut genug. Warum also brauche ich dann drei Basstrommeln? Vor einigen Monaten habe ich mir eine erste Basstrommel in Ergänzung zu meinen Djembés angeschafft. Ich wollte endlich auch zuhause die Bassrhythmen üben können. Eigentlich sollte es bei dieser einen, der Sangban, bleiben. Schon aus Platzgründen. Aber das Feuer dieser Trommeln zieht mich […]