natürliche energie: biogas

bereits seit einigen jahren fließt in unserem haushalt regenerativer strom, den wie von dernaturstrom ag in düsseldorf beziehen. mittlerweile ist dies nicht nur die ökologische, sondern gegenüber dem strom unseres hiesigen grundversorgers ewe ag (oldenburg) auch die preisgünstigere alternative. je nach gewähltem tarif sparen wir auf diese weise zwischen 80 und 120 euro jährlich. entscheidend aber […]

geht’s noch?

in ebenso nackten wie unkritischen boulevard gleitet unsere große monopolistin auf dem meinungsmarkt im weser-ems-gebiet ab: die nordwest-zeitung hat in ihrem online-angebot nwz-tv ausgesprochen textil- und sinnfrei über die poppnacht der fun factory in wildeshausen berichtet. der vareler djure meinen hat dazu in seinem blog 50hz.de einen richtungsweisenden kommentar veröffentlicht, auf den ich hier gern verweise! (die […]

internet for peace

das internet ist viel mehr als nur ein computernetzwerk. es verbindet menschen aus allen teilen der welt und ist somit ein riesiges soziales projekt. diese idee steckt hinter der kampagneinternet for peace – nobel 2010 candidate. über 6.000 menschen haben bis heute diese kampagne unterstützt, darunter die iranische friedensnobelpreisträgern aus dem jahr 2003, shirin ebadi, […]

für den notfall

tatsächlich habe ich mir die notfallbroschüre des katastrophenschutzes noch einmal genauer angeschaut und die checklisten durchgesehen, wie hier im blog schon angekündigt. dabei ist mir aufgefallen, dass die kultur im ernstfall zu kurz kommt. zwar soll jeder haushalt über ein batteriebetriebenes radio (und frische batterien) verfügen, vermutlich aber nicht primär zum erbaulichen anhören der konzerte im […]