statt kanzleramt

die bundeskanzlerin hat mich versetzt. obwohl irgendein nachgeordnetes kanzleramtsbürowesen mir die einladung nach berlin zu meiner geburtstagsfete in aussicht gestellt hatte. einfach ignoriert. da hat ihr wohl jemand verraten, dass ich sie nicht gewählt habe. nach dem verlust des ersten ministers der so jungen schwarzgelb-regierung hat sie heute auch anderes zu tun. das hat sie nun […]

krabben auf dem weg

immer wieder gibt es anfragen, wie ich auf die idee mit dieser seltsamen .cx-domain gekommen bin. ich habe das im blog bereits erläutert. um nun aber der verbundenheit mit der weihnachtsinsel auch gerecht zu werden, hier der aktuelle stand der wanderung der weihnachtsinselkrabben (red crabs, lat. gecarcoidea natalis) in diesem jahr: sie sind auf dem weg. […]

kempowskiesk

durch einen artikel in der taz bin ich überhaupt erst darauf gekommen: ein buch über das leben als jugendlicher im emsland in den 70er jahren – das stellte ich mir so ähnlich vor wie das, was ich selber in friesland erlebt hatte, nur etwas katholischer. und so habe ich zu diesem buch gegriffen: “jugendroman” von gerhard […]