2 Kommentare

  1. nein, das ist ein farbstich, der von dem rosarötlichen bezug des stuhls stammt und von der beleuchtung im raum. im richtigen leben ist das wohl ein buche-ton. ich habe das nicht korrigiert, weil es so noch surrealistischer aussieht 🙂
    die aufnahme habe ich übrigens in einem gemeindehaus im oldenburgischen gemacht. aber das hast du dir sicher schon gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.