Bücherkiste

roter nachrichtensoldat

ein bilderbuch: mit einer auswahl aus mehreren tausend bildern, die der chinesische fotoreporter Li Zhengsheng während der kulturrevolution zwischen den jahren 1966 und 1976 aufgenommen hat, ist diese chronik entstanden. es enthält schilderungen aus der provinz Heilongjiang, in der Li zu dieser Zeit für eine Tageszeitung gearbeitet hat – neben den vielen fotos auch tagebucherinnerungen des autors. eine sehr authentische beschreibung der brutalen realität dieser phase der chinesischen geschichte.
Li Zhengsheng, Roter Nachrichtensoldat, Phaidon Verlag, Berlin 2003.

Autor

Uwe Martens: Birdy. Bücher. Dansk. Djembé. Dram. Drum. FCSP. Foliba. Fotos. Kirche. Majiang. Musik. Oldenburg. Politik. PPP. PR. Web. Welt. Zukunft. 1959.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.